AnfahrtKontaktSitemapImpressumDatenschutz
 
Startseite
Aktuelles
Wir über uns
Modernisierung
Regenwassernutzung
Sanitär
Solar
Tipps zum Energiesparen
 
 

Heizen mit Holzpellets

 
     
 




Zukunftssicher Heizen im Einklang mit der Natur

Von einer Heizungsanlage wird vor allem eines erwartet: Wohlige Wärme wann immer der Nutzer dies wünscht! Moderne Heizsysteme leisten aber noch viel mehr. Neben geringem Brennstoffverbrauch und sauberen Abgasen zählen heute minimaler Bedienungs- und Wartungsaufwand zu den selbstverständlichen Tugenden einer Heizungsanlage.

Heizsystem mit regionalem Energieträger

Holzpelletheizungen stellen heute als zukunftsweisende Heizsysteme eine ideale Alternative zu Öl und Gas dar. Pellets aus unbehandelten, gepressten Sägespänen stehen in großer Menge zur Verfügung, werden regional erzeugt und über kurze Wege, mit geringem Energieaufwand und ohne Risiko zum Verbraucher transportiert. Aus diesen Rahmenbedingungen resultieren Preise für Pellets, die meist weit unter dem Ölpreis liegen. In Zukunft könnte die Verknappung von Öl und Gas diesen Preisvorteil sogar noch vergrößern.

Tolle Umweltbilanz

Eine Pelletheizung kann aber noch viel mehr. Während Öl-, Gas- oder Elektroheizungen Wärme erzeugen, die Umwelt dabei aber erheblich schädigen, ist das Heizen mit Pellets auch in dieser Disziplin kaum zu schlagen. Im Gegensatz zu allen anderen Heizsystemen belastet eine Pelletheizung die Umwelt nicht mit zusätzlichem CO2 und leistet damit einen unverzichtbaren Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel. In einem durchschnittlichen Haushalt senkt eine Pelletheizung den Ausstoß von klimaschädigendem CO2 jedes Jahr um 6 Tonnen gegenüber einer Gasheizung und sogar um 8 Tonnen gegenüber einer Ölheizung. Auch beim Ausstoß von Feinstaub sind Pelletheizungen vorbildlich. Würden alte Holzheizungen durch Pelletkessel ersetzt, könnte der Feinstaubausstoß aus Heizungsanlagen um 50 % gesenkt werden. In der Hitliste der Heizsysteme nehmen Pelletheizungen daher klar den Spitzenplatz für die geringste Umweltbelastung ein. Dabei bieten sie selbstverständlich den vollen Komfort eines modernen Heizsystems. Ohne Schmutz, ohne Ölgeruch, ohne Nachlegen von Holz.

Wirtschaftlich durch und durch

Nicht nur die private Haushaltskasse freut sich über eine Pelletheizung. Auch gesamtwirtschaftlich wirkt dieses System äußerst positiv. Denn, wer mit Holzpellets heizt unterstützt die heimische Wirtschaft. Bei der Nutzung von Pellets bleiben über 95% der Wertschöpfung im Inland während bei Öl und Gas der größte Teil ins Ausland geht. Jede neue Pelletheizung schafft und sichert also dringend benötigte Arbeitsplätze in Deutschland.

In der Summe der Eigenschaften sind Pelletheizungen also kaum schlagbar. Schon heute sind sie das System für zukunftssicheres Heizen im Einklang mit der Natur.
 
     
Neuigkeiten
Alle Neuigkeiten erfahren Sie bei uns zusammengefasst auf einer Seite
..mehr

 
zurückVisitenkarteFavoritnach oben
 

Karl Distler | Christian Distler | Heizung Neumarkt | Sanitär Neumarkt | Solar Neumarkt| Kundendienst | Landtechnik | Heizungstechnik | Sanitäranlagen | Solaranlagen | Montage |
Blockheizkraft | Hackschnitzel | Holzkessel | Öl - Gas | Pellets | Wärmepumpe | Modernisierung | Regenwassernutzung | Erdwärme | Energie | Heizungsbau | Heizungsbau Neumarkt |
Solaranlagen Neumarkt | Wie spare ich Energie? | Wie funktioniert Energiesparen? | Heizkosten senken | Heizung Neumarkt | Neumarkter Heizungsbau |
Solaranlagen | Energieförderung Neumarkt | Neumarkter Solaranlagen | Solarsysteme